Firmengeschichte

Die Firma Computer- Netzwerk- Telekommunikations- Business GbR wurde am 03.02.2004 von Dirk Müller und Stephan Karzelek gegründet.
Dies wurde durch die Liquidierung der Firma datatelNET GmbH am 31.01.2004 möglich, bei der sowohl Herr Müller als auch Herr Karzelek beschäftigt waren.

Die Überlegungen zur Gründung der Firma CNT-Business GbR waren zum einen, der vorhandene Kundenstamm den man auch weiterhin betreuen wollte, und zum anderen, die allgemeine Arbeitsmarktsituation in Deutschland und den damit verbundenen schlechten Aussichten zeitnah eine neue Anstellung zu finden.

Der Startpunkt war in den Räumlichkeiten der zuvor liquidierten Firma datatelNET GmbH am Kleiwellenfeld 35.

Von beginn an sind wir Kooperationspartner der AhlenCOM / HeliNET GmbH, und sind somit engster Partner in Ahlen im Bereich der Telekommunikation.

Zeitgleich wurde die Zusammenarbeit mit der Wortmann AG ausgebaut, und wir wurden schließlich im Juli 2004 autorisierter und zertifizierter Servicepartner der Wortmann AG.
Desweiteren sind wir Fachhändler von Panasonic, Siemens, Agfeo, Auerswald und Elmeg/Funkwerk TK-Systemen.

Am 01. Oktober 2004 sind wir zur Warendorfer Straße in einen neuen Firmensitz umgezogen.
Die Gründe hierfür waren zum einen die Nähe zur Stadtmitte, eine für uns günstige Verkehrsanbindung sowie die Möglichkeit ein Ladengeschäft zu eröffnen (was bis dato leider noch nicht passiert ist aufgrund kleiner baulicher Mängel welche noch vom Vermieter behoben werden müssen). Am 01.01.2005 haben wir Christoph Krebs als Auszubildenden zu unserer Verstärkung eingestellt.

Seit Juni 2005 sind wir TAR – Tobit Authorized Reseller, seit August 2005 TSCP – Tobit Software Certified Professional und bieten unseren Kunden eine Unified Messaging Plattform an die fast keine Wünsche offen lässt.

Seit Dezember 2005 sind wir Fachhändler von Noiseblocker, beQuiet und Revoltec – alle drei Hersteller sind für leise PC Komponenten bekannt.
Unser Tätigkeitsfeld erstreckt sich quer durch die Informations- und Telekommunikationsbranche, d. h. wir führen alle erforderlich Arbeiten durch und bieten auf Wunsch einen Rundumservice.
Am 01. August 2006 kam Stephan Henke als neuer Auszubildender als I.T.Systemelektroniker zu unserer Verstärkung hinzu.

Am 01.09.2006 haben wir den Namenszusatz in dimsik IT-Systeme GbR geändert – der Name setzt sich aus unseren Initialen zusammen Dirk Müller & Stephan Ireneus Karzelek.

Zum 01. Februar 2009 sind wir in neue Geschäftsräume am Lütkeweg 25 umgezogen, wo zuvor die Räumlichkeiten für unsere Zwecke renoviert wurden.

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung ist Herr Henke seit dem 15. Juni 2009 bei uns als I.T.Systemelektroniker angestellt.

Seit dem 01. August 2010 macht Herr Dal Lago bei uns eine Umschulung zum I.T.Systemelektroniker.

Am 29. November 2010 hat Herr Müller wieder seinen Geburtsnamen angenommen und heißt jetzt wieder Hillebrand.